Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Erzengel

ErzengelGekleidet in  Licht

halte ich deine Hand,

Mit goldener Krone

von Gott selbst gesandt.

Öffne mit Liebe

dein blutendes Herz,

werde dich heilen

von unsagbarem Schmerz.

Fühle die Liebe,

sie dringt tief in dich ein.

Erhöre mein lachen,

ich bin ganz dein.

Umhülle mit meinen Flügeln,

welche warm und weich.

Dein sanftes Wesen

und erhebe dich in mein Himmelsreich.

Kannst du mich lieben?

Dann wirst du mich sehen.

Schau mir in die Augen,

dann wirst du verstehen.

Erzengel - flüsterst du mir zu

Tränen glitzern im hellen Schein.

Ich küsse sie weg,

an meiner Seite sollst du sein.

Liebe – im Himmelsgesang,

du hast mich gemacht was ich nun bin.

Vom Engel zum Erzengel erhoben,

diese Liebe erfüllt einen höheren Sinn.

Es jubeln die Seelen,

die Rettung ist nah.

Gott der mich gesandt

dies so kommen sah.

Ein Menschenkind -

das einen Engel erhebt.

Reine Liebe -

die zum Himmel nun schwebt.....

©Regine Swoboda