Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schüßler Salze

StimmungWas sind Schüßler Salze?

Schüßler Salze sind alternativmedizinische Präparate von Mineralsalzen in homöopathischer Dosierung (Potenzen). Die Schüßler - Salz - Therapie geht auf den Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (1821–1898) zurück und basiert auf der Annahme, Krankheiten entstünden allgemein durch Störungen des Mineralhaushalts der Körperzellen und könnten durch homöopathische Gaben von Mineralien geheilt werden. Dr. Schüßler war Homöopath und beschäftigte sich mit der Ursachenfindung für die Entstehung von Krankheiten.

 

Wie wirken Schüßler Salze auf den Körper?

Sie versorgen die einzelne Zelle mit Mineralstoffbausteinen. Diese brauchen wir (unsere Zellen) um die normale Lebenstätigkeit zu erhalten und um Krankheiten abzuwehren. Sie vermitteln dem Körper Heilimpulse = durch Krankheit gestörter Mineralstoffwechsel wird normalisiert, Stoffwechselfunktionen die gestört sind kommen wieder ins Gleichgewicht, der Selbstheilungsprozess wird aktiviert.

Ich teste grundsätzlich mit einem Tensor aus, auf welches Schüßler Salz der Körper reagiert, da ich der Meinung bin, dass ich nichts einnehmen möchte was ich auch nicht benötige. Nur anhand von Beschreibungen aus Büchern, um herauszufinden was ich brauche, ist mir persönlich einfach zu wenig, da manche Salze in ihrem Wirkungsbereich ziemlich ähnlich sind. Daher ist der Tensor oder auch das Pendel für mich der einfachste und auch sicherste Weg zu sehen was mein Körper verlangt.